2 Februar 2024 1096 words, 5 min. read

7 kreative Techniken zur Verfeinerung Ihrer Marktuntersuchung

By Guest author PhD in marketing, director of IntoTheMinds
Marktforschung ist nicht immer gleichbedeutend mit der Durchführung einer Umfrage. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 7 kreative Ansätze vor, mit denen Sie neue Erkenntnisse gewinnen oder Daten in einem neuen Licht interpretieren können.

Die Marktforschung ist für Unternehmen, die ihre Zielgruppe verstehen wollen, unerlässlich. Die Marktforschung wird traditionell mit quantitativen Methoden wie Umfragen in Verbindung gebracht. Aber auch andere, kreativere Techniken können Ihnen einen tieferen Einblick verschaffen.

Planen Sie ein Marktforschungsprojekt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Warum sollten Sie Marktforschung kreativ betreiben?

Auf den ersten Blick mögen „Kreativität“ und „Marktforschung“ widersprüchlich erscheinen. Sollte eine Marktanalyse nicht eigentlich gründlich sein? Hier plädiere ich für Kreativität bei den methodischen Ansätzen. Ich möchte Ihnen die Augen für den potenziellen Mehrwert alternativer Techniken öffnen.

Bei der Kreativität im Bereich der Marktforschung geht es jedoch auch darum, über die Zahlen hinauszublicken und Daten auf neue Weise zu interpretieren. Ich möchte untersuchen, wie Daten analysiert werden können, um bisher unbekannte Aspekte der Konsumentenpsychologie aufzudecken.

Marktforschung Vorteile

3 Vorteile kreativer Techniken

Tiefe Einblicke

Kreative Techniken können Emotionen, Motivationen und Hindernisse aufdecken, die bei quantitativen Methoden nicht immer offensichtlich sind. Insbesondere können sie es den Befragten erleichtern, komplexe Gedanken auszudrücken, vor allem wenn sie emotional aufgeladen sind.

Beteiligung der Teilnehmer

Kreative Methoden können für die Teilnehmer ansprechender sein und zu reichhaltigeren, differenzierteren Daten führen. In Design Thinking-Workshops sind die Teilnehmer oft heiter, engagiert und sehr aufgeschlossen.

Flexibilität

Kreative Techniken können an die spezifischen Bedürfnisse der Forschung angepasst werden und bieten mehr Flexibilität bei der Datenerfassung.

 

7 kreative Techniken für die Marktforschung

Kreative Fokusgruppen

Anstelle einer strukturierten Fokusgruppe ermutigen kreative Fokusgruppen die Teilnehmer, künstlerische Materialien wie Gemälde oder Skulpturen zu verwenden, um ihre Meinungen und Gefühle über ein Produkt oder eine Marke auszudrücken. Es gibt eine umfangreiche Literatur über die Verwendung von Collagen, um das Universum einer Marke auszudrücken.

Ich habe diese Methode mit bemerkenswertem Erfolg in kreativen Fokusgruppen eingesetzt. Jeder Teilnehmer erhielt einen Bestand an Bildern, mit denen er seine Vorstellung der Marke ausdrücken konnte. Dies ist eine besonders nützliche Projektionsübung, die konkrete visuelle Unterstützung für die Diskussion bietet. Ein Ratschlag: Stellen Sie sicher, dass Sie für diese Art von Fokusgruppe genügend Zeit einplanen. Die Übungen erfordern mehr Zeit als eine traditionelle Fokusgruppe.

Marktforschung generativer KI

Foto, das bei einer kreativen Fokusgruppe aufgenommen wurde

Nutzung generativer KI

Die generative KI kann als Hilfsmittel für die Kreativität eingesetzt werden. Ich habe diese Tools zum Beispiel verwendet, um imaginäre Louis Vuitton-Taschen zu entwerfen. Im Rahmen der Marktforschung kann die generative KI Repräsentationen von Markenuniversen erstellen und sie den Befragten vorlegen. Sie können auch Tools wie Midjourney oder Dall-E verwenden, um alternative Logos für eine Bekanntheitsumfrage zu erstellen.

Marktforschung Verwendung ADIDAS VS NIKE BY DALL-E

Das Universum der Marken Nike (oben) und Adidas (unten) wird von Dall-e produziert.

Verwendung visueller Hilfsmittel in halbstrukturierten Interviews

Halbstrukturierte Interviews können in hochemotionalen Kontexten, wie z.B. bei der Erforschung von Kundenunzufriedenheit, Beschwerden und Abwanderung, durch visuelle Ansätze bereichert werden. Der Interviewer kann Bilder verwenden, um dem Befragten zu helfen, seine Gefühle zu erkennen. Ich erinnere mich zum Beispiel daran, dass ich einen Mitarbeiter der Telefonzentrale mit Hilfe der unten stehenden Bilder gebeten habe, seinen Gemütszustand in Bezug auf den Kundenservice zu ermitteln. Diese Methode ist enorm wirkungsvoll, denn sie bietet wiederum eine konkrete Grundlage für weitere Diskussionen.

Marktforschung Tagebuchführung

Ich habe immer wieder visuelle Hilfsmittel wie dieses verwendet, um Teilnehmern an strukturierten Interviews zu helfen, ihre Emotionen zu erkennen.

Ich habe auch wiederholt die Technik der Metaphernfindung von Prof. Zaltman angewandt, indem ich die Befragten gebeten habe, Fragen anhand von Bildern zu beantworten. Dies ist jedoch eine viel komplexere Methode, die sehr erfahrenen Interviewern vorbehalten ist. Sie ist nützlich, wenn das Unternehmen nach kreativen Lösungen für ein bestimmtes Problem sucht.

Tagebuchführung

Im Kontext der Marktforschung ist das Führen von Tagebüchern eine qualitative Methode, um die Erfahrungen von Menschen kontinuierlich und introspektiv zu erfassen. Die Tagebücher müssen regelmäßig geführt werden und Einträge enthalten, die sich auf Emotionen, Überzeugungen, Interpretationen, Interaktionen, Ereignisse und Aktivitäten beziehen, um empirische Daten zu erhalten.

Qualitative Forscher verwenden Tagebücher und Journale vor allem auf zwei Arten: als Instrumente zur Datenerfassung und als Daten an sich. Mit anderen Worten: Forscher können Personen ausdrücklich bitten, Tagebücher zu führen, oder sie können Tagebücher sammeln, die von Einzelpersonen auf eigene Initiative geführt werden. Diese Daten können in verschiedenen Forschungsstrategien verwendet werden, wie z.B. Feldforschung, unstrukturierte, halbstrukturierte und strukturierte Interviews, Aktionsforschung, evaluative Forschung, Textanalyse und Fallstudien.

Kartierung des Kundenerlebnisses

Bei dieser Technik geht es darum, den Weg des Kunden vom Bewusstsein bis zum Kauf abzubilden und Berührungspunkte, Hindernisse und Momente der Wahrheit zu identifizieren.

Die verschiedenen „Berührungspunkte“ können unterschiedlich identifiziert werden, so dass Sie einen Kundenerfahrungspfad wie den untenstehenden rekonstruieren können. Wie Sie sehen können, haben wir mit diesem Customer Experience Mapping auch die Entwicklung der Kundenzufriedenheit modelliert. Das ist eine kreative Nutzung der verschiedenen Erkenntnisse aus der Marktforschung.

Marktforschung Fotografie und Videografie

Für einen Telekommunikationsbetreiber wurde eine Kundenerlebniskarte erstellt. Auf der x-Achse sind die verschiedenen Phasen der Kundenerfahrung dargestellt, die durch qualitative Interviews und andere qualitative Techniken ermittelt wurden. Auf der vertikalen Achse wurde die Kundenzufriedenheit abgebildet.

Fotografie und Videografie

Wenn Sie die Teilnehmer bitten, Fotos oder Videos von ihrer Interaktion mit einem Produkt oder einer Dienstleistung zu machen, können Sie wertvolle visuelle Einblicke in ihre Erfahrungen gewinnen. Diese Technik kann das „Tagebuchführen“ ergänzen, da es auch darum geht, über die tägliche Nutzung eines Produkts oder einer Dienstleistung zu berichten.

Dieser Ansatz ist nützlich, wenn Sie ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung entwickeln. Sie können einer Reihe von Personen funktionale Prototypen zur Verfügung stellen, damit diese zur Verbesserung des Produkts beitragen können.

Workshops zur gemeinsamen Gestaltung

Die Einbindung von Kunden in den Gestaltungsprozess kann innovative Ideen hervorbringen und Einblicke in die Wünsche der Verbraucher bieten. Design Thinking-Workshops können zum Beispiel ein interessanter Ansatz sein. Die Teilnehmer verwenden verschiedene Techniken, um Probleme zu identifizieren, sich Lösungen vorzustellen und Prototypen zu entwerfen.

Fazit

Der Einsatz kreativer Techniken im Rahmen der Marktforschung kann Unternehmen tiefere und differenziertere Einblicke in ihre Zielgruppe bieten. Traditionelle Methoden sind zwar nach wie vor unverzichtbar, aber die Integration kreativer Methoden kann das Verständnis eines Unternehmens für seine Kunden bereichern, was zu fundierteren Entscheidungen und größerem wirtschaftlichen Erfolg führt.



Posted in Marketing.

Post your opinion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert